PP Gleiswartung

Regelmäßige und Notwartung

ORGANISATIONSEINHEITEN GLEISWARTUNG, MASCHINENWARTUNG VON GLEISEN UND WARTUNG DES SCHIENENBANDES

PP Gleiswartung wurde am 1.5.2013 als Bestandteil der Gesellschaft Pružne građevine d.o.o. gegründet. Seine Entstehung beruht auf den Grundlagen der in 2003 gegründeten Gesellschaft Remont i održavanje pruga d.o.o., sowie des Geschäftszentrums für die Gleiswartung der Kroatischen Eisenbahnen, welches aus dem Infrastruktursystem der Kroatischen Eisenbahnen ausgesondert wurde.

Tätigkeiten und Leistungen:

Die Haupttätigkeit ist die regelmäßige Wartung von Eisenbahnen, Eisenbahnobjekten und Eisenbahnübergängen, Wiederherrstellung und Errichtung von Eisenbahnen und Industriegleisen, Maschinenwartung von Eisenbahnen und Wartung des Schienenbandes.

Die Organisationseinheiten des PP Gleiswartung sind Gleiswartung, Maschinenwartung von Gleisen und Wartung des Schienenbandes.

Die Gleiswartung ist nach dem Gebietsprinzip in der ganzen Republik Kroatien organisiert.
Sie besteht aus fünf Regionaleinheiten, die in zehn Wartungsgebiete geteilt wurden, welche aus 33 Arbeitsgruppen, 5 Logistikgruppen und einer Baustelle für Arbeiten größeren Ausmaßes besteht.
Die Haupttätigkeit ist die regelmäßige Gleiswartung, Schneebeseitigung und Aushilfe an andere Tätigkeitsbereiche bei komplexeren Arbeiten der Gleiserneuerung.

Die Maschinenwartung der Eisenbahnen besteht aus drei mobilen Arbeitsstellen, welche die Tätigkeit der Maschinenregulierung von Gleisen, Weichen und Eisenbahnübergängen, Maschinenordnung des Bettungskörpers sowie Maschinenaustausch von Schwellen auf dem Gebiet der ganzen Republik Kroatien.

Die Wartung des Gleisbandes besteht aus mobilen Teams, welche die Maschinen- und Handbeseitigung von Gewächs im Freiprofil und Schienenband, zusammen mit der Entsorgung, chemischen Behandlung des Gewächses mit Rückensprühgeräten und dem Zweiwegefahrzeug UNIMOG, Schneebeseitigung und Durchführung von Brandschutzmaßnahmen im ganzen Gebiet der Republik Kroatien durchführen.